Dr. Elias Knubben

Dr. Elias Knubben ist seit August 2018 Leiter des Bereiches Research and Innovation. Hier ist auch das Bionic Learning Network eingegliedert.
Im Bionic Learning Network, einem Verbund von Festo mit namhaften Hochschulen, Instituten und Entwicklungsfirmen, liefern natürliche Prinzipien neue Impulse für technische Anwendungen und die industrielle Praxis.
Zahlreiche Projekte die daraus hervorgegangen sind, wurden mit Innovations- und/oder Designpreisen ausgezeichnet und unter anderem auch im Museum of Modern Art ausgestellt.
Nach seiner Ausbildung zum Metallbauer bei dem Stahlbildhauer Prof. Erich Hauser hat er an der Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart Industrie Design studiert und bei Prof. Werner Sobek am Institut für Leichtbau Konstruieren und Entwerfen (ILEK) an der Universität in Stuttgart promoviert. Von 2012 bis August 2018 leitete er die Abteilung Corporate Bionic Projects.