Dr. Matthias Röder

Dr. Matthias Röder ist Gründer und Partner bei “The Mindshift”, einer Unternehmensberatung mit Fokus auf kreative Führung und Innovationsmanagement. Er ist geschäftsführender Direktor des Eliette und Herbert von Karajan Instituts, Vorstand der Karajan Stiftung sowie Mitglied im Kuratorium der Stiftung Mozarteum. Ausserdem ist er Gründer der Karajan Music Tech Conference und der Sonophilia Stiftung, die sich für mehr Kreativität in Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft einsetzt. Dr. Röder ist Alumnus des Mozarteums und promovierte und lehrte an der Harvard University. Zudem hielt er zahlreiche Vorträge unter anderem in Wladimir Klitschkos Change & Innovation Management Program der Universität Sankt Gallen sowie an der Universität Salzburg.